fairylike (Anne - SGD)
alles wird anders...

Hm, nun hatten wir hier ja doch Internet, aber viel Zeit zum Bloggen blieb trotzdem nicht. Ich habe beschlossen, dass ich mich auf jeden Fall von nun an öfter um meinen myblog kümmern werde...

Die Zeit hier war okay und ich habe wahrscheinlich auch mein Ziel erreichen können und werde mit ca. 50 kg zu Hause ankommen. Und dort geht's dann natürlich weiter. (: Ein kleiner Trost... Denn ich muss in der nächsten Zeit sehr viel nacharbeiten. Ich hasse das. Ich habe zwar schon einiges erledigt, aber längst nicht genug!!!

Bald fahren wir auch schon los. Auf die lange Fahrt habe ich ja keine Lust. Und wenn meine Mutter sagt, wir sollen noch das restliche Eis aufessen, könnte ich ja schon wieder ausflippen. >< Aha, jetzt muss ich auch noch SingStar einräumen. Tsss...

Ich schreibe zu Hause weiter. Ich sehe heute scheiße aus und fühle mich schwer wie eine Tonne. Und mir ist schlecht, besonders wenn ich an die Autofahrt denke. Stundenlang im stinkigen Auto rumsitzen, na danke. Es geht leider nicht anders...

9.4.07 12:54


°Ostereier°

Ich hasse sie!!! Ich hasse sie alle...und alles und jeden, ach, und überhaupt. OK, das war wahrscheinlich übertrieben. Dennoch kann das nichts an meiner Unzufriedenheit ändern. Diese Beine auf dem Bild sind doch wohl echt super. <3 Ich hätte auch gern solche... Jaja, 'das ist vererbt', sagen die einen. Ich will da trotzdem was verändern. Und auf die paar Muskeln kann ich sowieso verzichten. Ich will dünne, richtig dünne Beine haben... Daran muss ich arbeiten.

Ganz toll, heute war das ja echt komisch. Da stellt mir meine Mum auch noch die große Schüssel voll mit den Ostersachen (alles Süßkrams) in mein Zimmer. Nie hätte ich gedacht, niiie, dass ich davon mal was anrühren würde. Das habe ich aber! 2 von den kleinen Gummibärchentüten und 3 Ostereier oder so. Hallo!?!?! Bin ich blöd oder was? Leute, ich schreibe das hier und verspreche, dass ich das zukünftig bleiben lassen werde. Von diesem einem Mal werde ich hoffentlich nicht sehr zunehmen, denn dann würde eine Welt für mich zusammen brechen. So nah war ich dem Ziel doch noch nie. Nein, so geht das nicht weiter. Ich muss stark bleiben! Und ich ziehe das auf jeden Fall durch. Jetzt kann ich nicht einmal den Hunger spüren. WTF.... Mannoooooooo... *heul*

Das muss natürlich bestraft werden. Oder belohnt, je nachdem, wie man es denn sieht. Ich brauche den Schmerz und ich muss es sehen....

Davor muss ich aber noch meine Schulsachen packen. Ja, nach so einer langen Pause gehe ich morgen zum ersten Mal wieder in die Schule. Auf meine dumme Klasse freue ich mich ja eigentlich nicht so, bis auf wenige Ausnahmen, wie gesagt..... -.- Naja, bis auf wenige Ausnahmen. An die dummen Lehrer und den ebenso schrecklichen Unterricht mag ich ja gar nicht denken!!!

Ich habe heute meine Haare noch mal nachgefärbt...ok, meine Mum hat mir netterweise geholfen. <3 Jetzt ist wieder alles supi, schön blau-schwarz. *yeah*

10.4.07 22:01


first day @ school -.-

Awww ich liebe ja eigentlich alle Avas, mit denen ich jeden meiner Blogeinträge beginne, aber das hier ist echt schick. (:

Es ist ziemlich ungewöhnlich für mich, dass ich bereits so früh schreibe - mir war eben nur so danach. Und bevor ich mich an all diese bescheuerte Arbeit für die Schule ransetzte, kann ich doch wohl noch schnell bloggen. Meine Schwester sitzt hinter mir an dem anderen Laptop und soll eigentlich mit ihrem Englisch-Programm Vokabeln lernen, aber die ist auch nur in ihren Foren unterwegs. Also von daher...

Ya, endlich ist die Schule vorbei. Es war...hmz...erträglich, aber auch irgendwie...wie immer...komisch...nervig. Zur Schule bin ich mit meiner Sis, meiner Nachbarin und deren Freundin gefahren. Dort habe ich erstmal den Yogi getroffen und so habe ich glücklicherweise noch den Weg ins Klassenzimmer gefunden. *ha* Da waren schon ein paar, aaaber die meisten habe ich nicht beachtet (und umgekehrt, vermute ich) und ich habe nur kurz mit den anderen Mädchen geredet. Sie mochten meine Haare. [: Aber mit ihm hatte ich ja so gut wie keinen Kontakt. *heul* Also, nur ein paarmal Blickkontakt und einmal saß ich in der Bibliothek neben ihm. <3 Aber sonst war der immer bei seinen Freunden und hat auch kaum hergeschaut. Naja, vielleicht sagt er ja heute Abend noch im Chat was dazu?!

In der Schule versteh ich übrigens gar nichts. Hehehehehe. Hmz, nächste Woche ist auch der 'Warntermin' - ICH WILL NICHT WIEDERHOLEN MÜSSEN!!! ._. Ohne Arbeit geht das nicht. Ich muss mich jetzt einfach ransetzen und mir dieses höchst langweilige Zeug merken. =(

Und später will ich noch mal mit meiner Sis im Wald Fahrrad fahren gehen. (: Das verbrennt nämlich ein paar Kalorien.^^ Muss sein! Ich will es ja schaffen und vielleicht stelle ich demnächst mal ein paar Thinspirations online... Nicht, dass ich irgendwann 'rückfällig' werde und mich von meiner Mum oder so überreden lasse und wieder ganz normal esse! BE STRONG!

11.4.07 14:58


ich hasse Mathe! :(

Alles komisch - wie immer. Zum Beispiel komme ich nicht in MSN rein ... und kann auch nicht meine E-Mails abrufen. Ich schreibe mir doch so gerne Mails mit meinem mysteriösen Freund. (: Und er hatte mir schon zwei Mails heute geschrieben und ich wollte natürlich auch antworten, wie sich das gehört und wie ich das jeden Tag mache. Dafür habe ich mich vorhin wieder mit ihm im 'zweiten Leben' getroffen, das war wie immer sehr lustig. Wie immer? Nun, gestern war mein erster Tag dort!!! Es macht aber wirklich super viel Spaß. <3 Gefällt mir gut.

Jaja, die Schule... Heute war ich nicht sooo sehr der Outsider, es haben sich auch ein paar mit mir unterhalten, mich begrüßt oder was weiß ich.

Na geil. Ich hatte heute so Angst vor Sport - okay, nicht vor der Sportstunde selbst... Ich sollte nämlich wieder ein Attest bekommen, doch das war irgendwie noch nicht fertig und darum musste ich meinem Sportlehrer so 'nen Brief von meiner Mutter abgeben. *peinlich* Wow, aber der war ganz locker, denn unser Klassenlehrer hatte schon mit ihm geredet und so. Also konnte ich die zwei Stunden nutzen, um was nachzuholen - ich habe mir Chemie angeschaut. Laura hat mir auch noch was erklärt, das war voll nett, fand ich. (: Und in Geschichte haben die anderen ihre Vorträge gemacht, also konnte ich noch was abschreiben.

Nach der Schule musste ich mich beeilen - zur Thera! Es war ganz okay...

Aber es war ja cool, dass ich heute meine Mum austricksen konnte - ich habe gesagt, ich hätte eine Käsestange in der Stadt gegessen und musste so nichts weiter zu Mittag essen. *freu* Und nachmittags war ich noch ein bisschen Inlineskaten. Awww das war echt cool. Macht super viel Spaß! Und die Sonne war warm und ich konnte auch im T-Shirt fahren - ja, natürlich mit Stulpen.

Die Waage war heute lieb zu mir. Unter 50 kg und das Körperfett ist auch jetzt etwa um die 12%. =) Es geht doch....!!!

Uiii...ich habe mit ihm gechattet...und gaaanz vielleicht kommen wir bald 'richtig' zusammen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hui, ich schaue gerade Germany's Next Topmodel. Bis irgendwann.

12.4.07 22:01


Freitag der 13. und was sonst noch so passiert

Ja ja ja. Ich kann es kaum fassen, der Tag ist schon wieder vorbei. Und was hat er mir gebracht? Nichts! ._. Nun, vielleicht mehr Kummer, mehr Sorgen... I don't know. Zum Glück hatten wir heute nur fünf Stunden und die letzte Stunde haben wir im Freien gemacht. Das war ja noch ganz relaxed. Alle waren wieder nett zu mir und ich war auch nett zu den anderen. Okay...

Zu Hause musste ich einfach erst mal abschalten und habe 'Second Life' gespielt. Lange, sehr lange. Nebenbei habe ich auch manchmal gechattet. Es war wie immer total cool. Meine Mutter regt sich schon darüber auf, das war echt sooo klar. Nur weil es mir Spaß macht?!
Jetzt habe ich sowieso ein schlechtes Gewissen. Ich war heute ziemlich faul, befürchte ich. Mein Zimmer ist unordentlich und ich muss ja noch so viel Kram für die blöde Schule nacharbeiten.

Trotzdem habe ich heute einige 'Auswirkungen des heutigen Tages' vernommen. Tja, abergläubisch bin ich ja eigentlich nicht und ich hatte zuerst auch gar nicht daran gedacht, dass heute ja ausgerechnet Freitag der 13. ist. Auf dem Weg zur Schule ist mir was Dummes passiert. Ich stand mit meinem Fahrrad an der roten Ampel und als ich losfahren wollte, konnte ich plötzlich ganz schlecht fahren... Das lag daran, dass sich mein Schnürsenkel irgendwie am Pedal verfangen haben musste! Ich überquerte ja gerade die Straße und musste da ja rüberkommen. Treten konnte ich eigentlich nicht mehr, denn dabei wickelte sich der Schnürsenkel ganz fest um meinen Fuß. Ich hatte schon voll Angst bekommen... Was, wenn ich das nicht mehr richtig enttüddeln konnte?? Ich würde noch zu spät kommen... Aber zum Glück habe ich es geschafft. Peinlich war es mir trotzdem, ich weiß nicht, ob das jemand gesehen hat. Noojaa. Ach ja, und ich hatte so einen Alptraum von 'Germany's Next Topmodel', dass da irgendein Anschlag verübt wurde und ganz viele starben und verletzt wurden. o.O. *schock*

Ich habe die ganze Zeit über Magenschmerzen...voll komisch, das hatte ich in letzter Zeit ja gar nicht. Liegt das daran, weil ich versuche, möglichst wenig zu essen? Egal. (: Hm, vielleicht sollte ich mir irgendwann mal einen Twin (so heißt das doch, oder?) suchen... Habe ich mir so überlegt.

Meine Mutter hat gerade gebloggt. -.- Und mein bester Freund geht jetzt pennen. Aber morgen treffen wir uns ja!!!! Und abends sind meine Eltern nicht zu Hause, nur meine sis..... Ich würde mir wirklich wünschen, dass... ... wir mal richtig zusammenkommen und wir nicht immer nur so komische Sachen machen. ._.

14.4.07 00:26


3 Worte - gebrauche sie klug

Ja, das ist meine volle Überzeugung. "Ich liebe dich" darf man nicht einfach so dahersagen. Die Situation muss stimmen und man muss sich der geheimnisvollen Magie bewusst sein, die diese Worte in sich tragen. Man darf sie nicht verschwenden und darf sie nur gegenüber Menschen aussprechen, die sich tief in unseren Herzen befinden. Und natürlich kommt es auch auf die passende Situation an. Hm. Heute habe ich mich wieder mit IHM getroffen. <3 Wir hatten über diese 3 Worte bereits gechattet und vielleicht hat er sich ja gewünscht, dass ich ihm das sage. Ihm war aber auch klar, dass es einfach noch nicht jeden passende Situation gegeben hat, auch nicht heute.

Heute habe ich mir den Wecker gestellt, bin allerdings schon um kurz nach halb neun aufgestanden. Ich hatte ja noch einiges zu tun. Erst musste ich mein Zimmer aufräumen, habe wenigstens eine halbe Stunde Sport auf dem Crosstrainer gemacht und geduscht und mich zurecht gemacht. :P Tjoa, aber für die Schule habe ich wirklich gar nichts gemacht. *lalalala*

Heute Morgen war es total toll, denn auf der einen Waage habe ich exakt 48,5 kg vor dem Frühstück gewogen. Ich habe mich sooo gefreut. =) Beim Mittagessen konnte ich zum Glück auch einiges einsparen. Doch mit IHM habe ich schließlich zu Abend gegessen und habe zuerst eine Bulette und zwei kleine Stückchen Baguette gegessen. Außerdem noch Gurken. Er hat das andere aufgegessen, doch ich sollte seiner Meinung nach noch die letzte Bulette essen. Ich konnte aber noch auf eine halbe runterhandeln. *grins* Es war alles in allem trotzdem sehr schön. Zusammen, richtig zusammen sind wir aber nicht. Hm...abwarten! Morgen muss ich unbedingt mal richtig hart arbeiten. Und nicht mehr so viel essen. -.-

Ich glaube, ich liebe ihn wirklich!

14.4.07 23:32


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

*1* past fiep write.me soulmate
SGD credits Dsgnr